Die Ocean Re-CREATION Challenge ist ein überregionaler Hackathon zum Thema Küsten- und Meeresschutz in Schleswig-Holstein.

In 4,5 Tage kannst du gemeinsam mit anderen Wissenschaftler*innen, Studierenden oder Azubis und Arbeitnehmer*innen aus unterschiedlichen Bereichen kommend neue Lösungen entwickeln, prototypen und coden.

Diese Woche bietet dir die Möglichkeit der Vernetzung und der Zusammenarbeit mit renommierten Expert*innen. Die im Hackathon erarbeiteten Konzepte und Lösungsvorschläge werden anschließend in verschiedenen Formaten weiterentwickelt.

Im ->Transferzentrum für maritime Technologien bieten wir dazu die Räume zum Arbeiten an und unterstützen zusammen mit einem breiten Partnernetzwerk bei der Umsetzung und Verstetigung auf dem Markt.

/// DIE PHASEN DER ORCC ///

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Instagram. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

/// SCHIRMHERRSCHAFT ///

Michael Walter | Copyright Valentin Böckler

„Wir haben den Meeren in den letzten Jahrzehnten viel zugemutet. Neben Tonnen von Plastikmüll und anderen Schadstoffen haben sie uns durch die Aufnahme von mehr als 30% unseres ausgestoßenen Kohlenstoffdioxids bisher auch hinsichtlich der Klimakrise einen Puffer verschafft. All diese Einflüsse gehen aber natürlich nicht spurlos an den Ozeanen vorbei. Viele Organismen leiden darunter. Wie aktuell so häufig, gibt es aber eine große Diskrepanz zwischen unserem Wissen und unserem Handeln.

Die ORCC sucht nach realistischen Lösungsansätzen, um die Belastungen auf die Meere zu verringern und es ist mir eine Ehre und Freude diese Suche unterstützen zu können.“

/// PROJEKTLEITUNG ///

„Unsere Meere brauchen dringend Unterstützung!

Mit der Ocean Re-CREATION Challenge rufen wir zum gemeinsamen Handeln auf. Wissenschaftler*innen forschen zum Klima-, Küsten- und Meeresschutz, Unternehmen bringen wirtschaftliches & technisches Know-how ein. Jetzt ist Expertisen-Bündelung entscheidend, um technologische Lösungen für große Herausforderungen zu entwickeln.

Mach‘ mit und gestalte nachhaltige Konzepte und Produkte in interdisziplinären Teams.“

Julia Plath | Leitung ORCC 2024

Organisiert durch

v

Gefördertes Teilprojekt der TransMarTech GmbH mit Mitteln der EU

Förderlogo der EU und des Landes SH